Blutspendeaktion: Samstag, 21. Okt. 2017

10.00-12.00 Uhr und 13.00-16.00 Uhr
BUS beim Gemeindezentrum
mit Feuerlöscherüberprüfung (bereits ab 09.00 Uhr)


 

Sprintübung: Brandmelderanlagen (BMA)

b_460_460_16777215_00_images_stories_2017_20170912_Sprint_BMA_20170912_Sprint_BMA_1.jpg

Viele Objekte in Theresienfeld werden durch sogenannte Brandmelderanlagen (BMA) überwacht, um Brände in der Entstehungsphase zu erkennen. Wird ein Brand detektiert, erfolgt automatisch die Alarmierung der Feuerwehr. So kann die Chance erhöht werden, Brände bereits in der Entstehungsphase wirksam zu bekämpfen. Bei einer solchen Alarmierung sind durch die leitenden Feuerwehrmitglieder eine Vielzahl technischer Einbauten zu bedienen.

So müssen z.B. ein Zentralschlüssel aus dem Feuerwehrschlüsselsafe entnommen, das Feuerwehrbedienfeld ausgewertet und bedient und der Inhalt des Plankastens richtig gehandhabt werden. Diese Tätigkeiten wurden bei der Sprintübung am 12.09.2017, gestützt durch einen kurzen Theorievortrag, in der Praxis wiederholt. Geleitet wurde die einstündige Schulung durch Feuerwehrkommandant ABI Raphael KOLLER.

gallery1 gallery1  

Additional information