Gemeinsam Sicher Feuerwehr in der VS Theresienfeld

20180420_GSF_1.JPG

Wie schon die Jahre davor, war auch dieses Mal die FF Theresienfeld im Rahmen der Volksschulaktion Gemeinsam Sicher Feuerwehr am 20. April zu Gast bei den 3. Klassen der VS Theresienfeld. FT Friedrich Schuch und OBM Thomas Knapil gestalteten gemeinsam mit den SchülerInnen der 3. Klasse eine interessante Unterrichtsstunde zu den Themenschwerpunkten Brandverhütung, was tun wenn es Berennt und wie alarmiere ich Richtig die Einsatzkräfte.

Von den Schülern mussten Stoffe nach brennbar und unbrennbar unterschieden werden, danach konnte in kleinen Brandversuchen auch gleich der Beweis für die Richtigkeit der Zuordnung festgestellt werden.

Für Auflockerung sorgte das Eimerkettenspiel wo, wie in Zeiten vor der Feuerlöschpumpe, mit Kübeln das Wasser - simuliert durch Tennisbälle – in einer Eimerkette von den Schülern durch das Klassenzimmer geschafft wurde. Am „Steckdosensimulator“ konnten die Schuler das richtige Ausstecken von Elektrogeräten üben und anhand von Hinweisschildern wurde das richtige Verhalten zum Verlassen eines Gebäudes bei Alarmierung besprochen.

Ein Wiedersehen gibt es dann im September des nächsten Schuljahres bei dem Besuch der Klassen im Feuerwehrhaus.

gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1  

Additional information