Schwerer Verkehrsunfall in Theresienfeld

b_460_460_16777215_00_images_stories_2016_20161006_Verkehrsunfall_20161006_Verkehrsunfall.JPG

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit 3 Verletzten wurde die Feuerwehr Theresienfeld am 06.10.2016 gegen 16.45 Uhr gerufen. 2 Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich Nordspange/LH 151 zusammen und blieben auf der Fahrbahn schwer beschädigt stehen. Ein zufällig hinterherfahrender Feuerwehrmann aus Theresienfeld leistete Erste Hilfe und alarmierte die Einsatzkräfte.

Die Verletzten wurden mit der Rettung nach der Erstversorgung ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht. Die schwer beschädigten Fahrzeuge wurden durch die Feuerwehr Theresienfeld entfernt und gesichert abgestellt. Während des Einsatzes war die Nordspange zeitweise komplett gesperrt.

gallery1 gallery1  

Additional information