Warning: getimagesize(images/stories/2011/abz_wissenstest gold.gif): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w009b401/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1558

Warning: getimagesize(images/stories/2011/abz_wissenstest gold.gif): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w009b401/plugins/content/multithumb/multithumb.php on line 1558

Feuerwehrjugend

Wissenstest

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'images/stories/2011/abz_wissenstest gold.gif'
There was a problem loading image 'images/stories/2011/abz_wissenstest gold.gif'
Weiterlesen...Bei Wissenstest der Feuerwehrjugend wird ein großer Teil des Wissens, der für den Feuerwehrdienst benötigt wird geprüft.

Um den Wissenstest zu bestehen, muss das Mitglied der Feuerwehrjugend folgende Kenntnisse nachweisen:
?    Die Organisation der Feuerwehr
?    Das Verhalten im Brandfall
?    Das Verhalten in Notfällen
?    Geräte und Ausrüstung für den Brandeinsatz
?    Schläuche und Kupplungen
?    Wasserführende Armaturen
?    Sonstige Geräte
?    Sonderfahrzeuge und spezielle Geräte
?    Die Löschmittel
?    Die Kleinlöschgeräte
?    Der technische Feuerwehreinsatz
?    Leinen und Knoten

Die Prüfung findet jedes Jahr, innerhalb des Bezirks, im April statt. Wer sie besteht, bekommt am Ende des Tages das Abzeichen in Bronze, Silber oder Gold überreicht und darf es ab sofort auf seiner Uniform tragen.

2011-02-25 - Jugendstunde: Unfallverhütung

Weiterlesen...Thema der heutigen Jugendstunde war Unfallverhütung und Verhalten im Notfall.

Weiterlesen...

2011-01-28 - Jugendstunde: Organisation der Feuerwehr

Weiterlesen...In der erste Jugendstunde des neuen Jahres unterrichtete der neu gewählte Kommandat OBI Raphael Koller die Feuerwehrjugend über die Organisation der Feuerwehr.

 

Weiterlesen...

2011-02-18 - Jugendstunde: Absichern einer Unfallstelle

IWeiterlesen...n der heutigen Jugendstunde lernten die Jugendlichen wie man eine Unfallstelle richtig absichert. Alle Geräte die der Feuerwehr zur Verfügung stehen wurden im Fahrzeug gesucht und richtig eingesetzt.

Weiterlesen...

Über die Feuerwehrjugend

In Österreich ist die Feuerwehrjugend ein fester und integrierter Teil der Freiwilligen Feuerwehr und bildet die Basis einer jeden Feuerwehr im Bezug auf den Nachwuchs.

Jungen und Mädchen können ab einem Alter von 10 Jahren der Feuerwehrjugend beitreten und erlernen spielerisch wichtige Dinge, wie Erste Hilfe, die ihnen nicht nur im Feuerwehrleben weiterhelfen werden.

Außerdem ersetzt die Ausbildung bei der Feuerwehrjugend einige notwendige Ausbildungsschritte, wenn sie mit dem 15. Lebensjahr zu den Aktiven überstellt werden können.

Feuerwehrmitglieder, welche bereits in der Feuerwehrjugend Leistungsabzeichen erworben haben (Wissenstest in Gold, Fertigkeitsabzeichen, 3. Erprobung), können sich diese bei der Grundausbildung anrechnen lassen. Weiters können sie den Dienstgrad Feuerwehrmann bereits nach einem halben Jahr erlangen.

Wie bei den aktiven Mitgliedern gibt es auch bei der Feuerwehrjugend Feuerwehrjugendbewerbe, die bis auf Bundesebene aber auch international abgehalten werden.

Derzeit sind in ganz Österreich etwa 25.000 Jungen und Mädchen bei der Jugendfeuerwehr.
(Stand: 2009)

In Schulungen und Übungen wird den Mitgliedern der Feuerwehrjugend das grundlegende Wissen übermittelt, das sie später für den Dienst als aktiver Feuerwehrmann benötigen werden. Überprüft wird das Wissen bei jährlichen Wissenstests, Fertigkeitsabzeichen und Leistungsbewerben. 
Um unsere Mitglieder noch besser auf die Zeit nach der Feuerwehrjugend vorzubereiten, beobachtet die Feuerwehrjugend auch Übungen der Aktiven, um auf die Gefahren, denen sie im Aktivdienst gegenüber stehen können, eingestellt zu sein.

Außerdem nehmen wir jährlich an Feuerwehrjugendlagern teil um die Kameradschaft der Buben und Mädchen zu stärken.

Sollten wir das Interesse an der Feuerwehrjugend in Ihrem Nachwuchs geweckt haben, können sie sich jeden Dienstag oder Freitag ab 19:00 Uhr beim Kommando der Feuerwehr Theresienfeld melden um sich die nötigen Informationen und Formulare zu besorgen.

Jugendstunden finden normalerweise Montags zwischen 18.00 und 20.00 Uhr statt.

DU BIST RECHT HERZLICH DAZU EINGELADEN, JEDERZEIT IN EINE JUGENDSTUNDE REINZUSCHNUPPERN!

Unterkategorien

  • Berichte

    Berichte über Ereignisse und Aktivitäten der Feuerwehrjugend Theresienfeld.

Additional information