Einsätze

Weiterlesen ...

"Flurbrand" war die Alarmierung am 09.03.2019 gegen 02.00 Uhr Früh für die Feuerwehr Theresienfeld. Auf einem Grundstück der Wassergenossenschaft waren zwei Haufen aus Ästen und Wurzel in Brand geraten. Da rund um das Grundstück keine Ausbreitungsgefahr bestand, wurden mittels 2 C-Rohren eine Löschleitung vorbereitet und in weiterer Folge die zuständige Person der Wassergenossenschaft davon in Kenntnis gesetzt.

Zu einem Brandalarm in die Landesberufschule wurde die Feuerwehr Theresienfeld am 07.03.2019 gegen 19.30 Uhr gerufen. Beim Eintreffen des Einsatzleiters war das Internat bereits von den Erziehern geräumt, jedoch eine Person im Freien am Boden liegend vorgefunden worden, die von den Erziehern bereits versorgt wurde. Auslöser des Brandalarms war ein Microwellenherd im Aufenthaltsraum der Burschen, in dem Popcorn zubereitet wurde. Seitens der Feuerwehr wurde der Raum gelüftet und die Rettung eingewiesen.

Weiterlesen ...

Gegen 07.00 Uhr früh ereignete sich am 07.02.2019 erneut ein Verkehrsunfall auf der Nordspange. Laut Alarmplan rückten die Feuerwehren Theresienfeld und Wiener Neustadt zur Einsatzstelle aus. Ein PKW kam aus uns nicht bekannter Ursache von der Fahrbahn ab und blieb im Graben schwer beschädigt stehen. Bei unserer Ankunft am Einsatzort wurde der verletzte Fahrzeuglenker bereits von dem Rotem Kreuz versorgt und die anwesende Polizei war mit der Unfallaufnahme beschäftigt.

Weiterlesen ...

Gegen 11:00 Uhr am letzten Tag im Jänner erfolgte die Alarmierung zu einer Fahrzeugbergung auf die Nordspange Kreuzung Westernstadt. Kurz darauf machte sich die „Tagesmannschaft“ mit 2 Fahrzeugen und 8 Feuerwehrmitgliedern auf den Weg zur Unfallstelle. Die bereits anwesende Feuerwehr Wiener Neustadt unterstützte den Rettungsdienst, wir sicherten die Unfallstelle ab und begannen mit der Vorbereitung des ersten Fahrzeuges für die Bergung.

Weiterlesen ...

Am 23.01.2019 um ca. 08:00 Uhr ereignete sich auf der schneeglatten Fahrbahn der L 151 der Badener Strasse auf der Brücke über den Tirolerbach ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen. Nach der polizeilichen Unfallaufnahme wurden die Fahrzeuge von uns geborgen und gesichert auf einer Nebenfahrbahn abgestellt.

Additional information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen