Ausbildung vorbeugender Hochwasserschutz

b_460_460_16777215_00_images_stories_2018_20180512_vorbHWS_20180512_VorbeugenderHWS_6.jpg

Am Samstag den 12.05.2018 fand im Feuerwehrhaus Theresienfeld die jährliche erweiterte Basisausbildung vorbeugender Hochwasserschutz des Afkdo Wiener Neustadt – Nord statt. Nach einer kurzen Einführung durch Abschnittssachbearbeiter EOBI Robert Wahl in die Materie wurden die 24 Teilnehmer in drei Stationen aufgeteilt. Bei der ersten Station wurde den Teilnehmern von EOBI Robert Wahl das richtige Befüllen und verlegen von Sandsäcken erklärt. Bei der zweiten Station wurde mit LM David Wahl das Sichern von Garagentoren und Lichtschächten geübt, und auf Station drei befasste sich OFM Stefan Fucir mit der Knotenkunde. Hier wurden die wichtigsten Knoten für den Wasserdienst geübt.

Zum Schluss musste von den Teilnehmern mit den zu Verfügung gestellten Mitteln ( Sandsäcke, Schaltafel, Paletten, Leinen und einer Plane) ein „Schwimmbecken“ gebaut werden. Nach einer kurzen Nachbesprechung konnten die sehr motivierten Teilnehmer nach ca. 3 Stunden gut ausgebildet zu ihren Feuerwehren entlassen werden.

gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1
gallery1   

Additional information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen