Ausnahmeverordnung vom Verbrennungsverbot für biogene Materialien

Bitte beachten Sie das Verbot von Oster-, Sonnwend- und Johannesfeuern


b_460_460_16777215_00_images_stories_2019_20190922_GFUE_20190921_Gfue.jpeg

Von 21.09. - 22.09.2019 absolvierten 30 Kameraden aus dem Bezirk Wr. Neustadt das Modul "Grundlagen Führung" in Theresienfeld. Dies war die vierte Durchführung nach der Überarbeitung des Lehrganges. Nach theoretischen Einheiten zum Thema "Die Feuerwehr – Organisation und Struktur" und "Führungsgrundsätze" folgten am ersten Tag noch vier Praxisstationen:

  • Brandeinsatz – Einfamilienhaus
  • Technischer Einsatz – Menschenrettung nach VU
  • Schadstoffeinsatz – Gasaustritt
  • Brandeinsatz – Gewerbebetrieb

Am zweiten Tag folgten weitere Einheiten zu den Themen "Verhalten im Dienst" und "Verhalten im Einsatz". Zum Ende des Moduls mussten sich die Teilnehmer einer Erfolgskontrolle stellen. Das Modul wurde von Modulleiter EHBI Wolfgang SCHAGL und neun Ausbildern gestaltet und durchgeführt.

Seitens der FF Theresienfeld waren pro Tag weitere zwei Kameraden für die Verpflegung und weitere Unterstützungsarbeiten verantwortlich.

Additional information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.