Am Donnerstag, den 24.10.19 trafen sich die Mitglieder der Feuerwehr zur Gesamtübung mit den Ausbildungsschwerpunkten Einsatztaktik und LED Befehlsschema. Anhand mehrerer Standardeinsatzszenarien wie Flurbrand, Chemieunfall, Zimmerbrand, VU mit Menschenrettung wurde die Umsetzung der Erkunden in einen Einsatzbefehl an die Gruppe geübt. Von den Übungsleitern OBI Trimmel und FT Schuch wurde der Schwerpunkt dabei auf die Anwendung der 4A-C-4E Regel gelegt, mit dem Ziel Gefahren im Einsatzbereich für Mannschaft und Gerät zu erkennen und mit den nötigen Befehlen darauf zu reagieren.

Die wirksame Umsetzung der gegebenen Befehle durch den Gruppenkommandanten, wurde danach von den eingeteilten Trupps durch die praktische Entnahme der erforderlichen Geräten nachvollzogen. Wie sich im Verlauf der 2 Stunden Übungszeit zeigte, ist die Anwendung des LED Schemas auch für erfahrene Feuerwehrmänner eine durchaus herausfordernde Aufgabe, die bei künftigen Übungen weiter vertieft werden soll.

Additional information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen