b_450_450_16777215_00_images_stories_2019_20191126_SprintAufzug_20191126_SprintAufzug_3.jpeg

Das Thema der Sprintübung am 26.11.2019 lautete „Feuerwehreinsatz an Aufzugsanlagen“. ABI Raphael KOLLER leitete mit einem Impulsreferat über die Aufgaben der Feuerwehr, die Bauarten und Funktionsweisen sowie Anlagen im Einsatzbereich der FF Theresienfeld die Ausbildung ein.

Das praktische Arbeiten moderierte ABI Richard BERGER an zwei Anlagen in der Landesberufsschule Theresienfeld (Seilaufzug ohne Triebwerksraum und indirekter Hydraulikaufzug). Hier wurden wesentliche Baugruppen, die Lagefeststellung sowie der Notbetrieb erklärt.

Ein herzlicher Dank gilt neben dem externen Ausbilder ABI BERGER auch dem kaufmännischen Leiter Herrn UNGERSBÄCK von der LBS Theresienfeld, für die Möglichkeit an den Aufzügen zu Üben sowie die anschließende Jause.

gallery1 gallery1 gallery1

Additional information

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.