b_450_450_16777215_00_images_stories_2022_20220708_FJ-Landesbewerbe_202207_FJ-Landesbewerbe_1.jpeg

Nach wochenlangem Training auf der Bewerbsbahn im Feuerwehrhaus und einem leistungsstarken Bezirksbewerb mit zwei 3. Plätzen im Bronze- und Silberbewerb machten sich unsere Einzel- und Gruppenbewerb am Freitag, den 08.07.2022 auf den Weg in das NÖ Feuerwehr- und Sicherheitszentrum nach Tulln.

Aufgrund der Corona-Pandemie fiel leider auch heuer wieder das große Landestreffen der NÖ FJ ins Wasser, nichtsdestotrotz fanden die Bewerbe selbst nach 2 Jahren Pause wieder statt. Bestens motiviert starten zuerst unsere vier Einzelbewerber auf der Bewerbsbahn durch. Alle konnten mit einer hervorragenden Leistung abschließen. Anschließend absolvierte die Bewerbsgruppe sowohl in Bronze, als auch in Silber die Bewerbsbahn und den Staffellauf. Ein Fehler blieb der Gruppe leider nicht erspart, jedoch konnten die Jugendlichen die Leistung vom Bezirksbewerb nochmals steigern. Die Freude über die Leistung war nicht nur in den Gesichtern der Jugendlichen zu sehen, sondern auch Feuerwehrkommandant-Stv. BI SCHOLZ Gerhard, welcher die Jugendgruppe nach Tulln begleitete, zeigte sich sehr stolz über die beachtliche Leistung der Jugendlichen.

Beachtliche Leistungen gehören selbstverständlich belohnt, weshalb natürliche alle Jugendlichen im Beisein der Eltern von Feuerwehrkommandant-Stv. BI SCHOLZ Gerhard ihr hochverdientes Abzeichen überreicht bekamen. Auch er betonte ein weiteres Mal die hervorragende Leistung jedes Einzelnen und zeigte sich sehr stolz auf die ganze Jugendgruppe. Zum Abschluss wurde Pizza bestellt und gemeinsam mit den Eltern fand dieser erfolgreiche Tag im Feuerwehrhaus sein Ende.

Wir gratulieren sehr herzlich:

JFM SHERWOOD Paige, JFM SCHITTENHELM Philipp, JFM OFNER Rosa und JFM RINGEL Ben zum Feuerwehrjugendbewerbsabzeichen in Bronze.

JFM KARNER Anna, JFM TRIML Sophia, JFM VASTAG-SIKLOSY Bernd, JFM POINDL Sophie, JFM TRIML Sabrina, JFM SCHOLZ Jasmin, JFM RAUSCHER Philipp, JFM GENSASZ Noemi und JFM KNAPIL Kim durften sich über das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze, als auch in Silber freuen.

Des Weiteren gratulieren wir der Feuerwehrjugend Hollenthon, welche den Landessieg sowohl im Bronze und Silber Bewerb  in den Bezirks Wiener Neustadt holten.

Bilder: FJ Theresienfeld und Daniel Wirth/SNOW Invasion Lagerzeitung

gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1
gallery1 gallery1 gallery1

Additional information

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.