b_450_450_16777215_00_images_stories_2021_20210402_Tueroffnung_Lenaugasse_20210402_tueroeffnung_ff_theresienfeld.jpeg

Zu einer Türöffnung wurde die Feuerwehr Theresienfeld am 2. April in die Lenaugasse gerufen.

In einem verschlossenen Einfamilienhaus wurde eine verletzte Person vermutet, die sich auch mit Hilferufen bemerkbar machte.

Mit hydraulischem Öffnungsgerät konnte dem anwesenden Rettungsteam, im Beisein der Polizei, die verschlossene Eingangstüre rasch geöffnet und somit Zugang zur Person geschaffen werden.

Nach Wiederinstandsetzen des Türschlosses konnte der Einsatz der Feuerwehr beendet werden.

20210402 tueroeffnung ff theresienfeld

Additional information

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.