b_460_460_16777215_00_images_stories_2019_20190616_Fahrzeugbergung_20190616_Fahrzeugbergung.jpg

Zu einer Fahrzeugbergung am 16.06.2019 wurde die Feuerwehr Theresienfeld gegen 21.15 Uhr gerufen. Ein PKW Lenker verlor die Herrschaft über sein Fahrzeug und kam in weiterer Folge schwer beschädigt im Graben zum Stillstand. Der Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Wr. Neustadt eingeliefert. Das Fahrzeug wurde durch die Feuerwehr aus dem Graben gezogen und gesichert abgestellt.

Additional information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen