b_460_460_16777215_00_images_stories_2020_20202311_Fahrzeugbrand_20201123_Fahrzeugbrand.jpeg

Am 23.11.2020 wurde um 12.43 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Theresienfeld zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Beim angezeigten Meldebild wird alarmplangemäß auch die Sirene ausgelöst und zusätzlich die Freiwillige Feuerwehr Felixdorf mitalarmiert. Dadurch wird sichergestellt, dass die erforderlichen personellen und technischen Ressourcen die Einsatzstelle anfahren.

Im konkreten Fall erreichten ein vollbesetztes Tanklöschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Theresienfeld mit ausgerüstetem Atemschutztrupp, kurz danach ein weiteres Tanklöschfahrzeug aus Felixdorf und ein zweites aus Theresienfeld die Einsatzstelle. Auf der Ladefläche eines Pritschenwagens fingen mitgeführte Möbel aus unbekannter Ursache Feuer.

Mitarbeiters des Rettungsdienstes, die zufällig hinter dem Transporter nachfuhren, konnten den Brand mittels tragbaren Feuerlöschers bereits erfolgreich bekämpfen. Durch das erste Löschfahrzeug wurde das Ladegut nachkontrolliert und weiteres glosendes Material abgelöscht. Die weiteren Kräfte konnten sofort wieder einrücken.

Additional information

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.