Ausbildung

Nur wer weiß wie man sich in Gefahrensituationen richtig verhält, die breite Palette an technischem Gerät sicher und effektiv bedient und somit in der Lage ist Aufträge richtig umzusetzen, trägt zum Einsatzerfolg einer Feuerwehr bei und kommt nach erfolgreichem Einsatz wieder gesund nach Hause. Natürlich müssen oben genannte Fertigkeiten erst erlernt, und was viel schwieriger ist, auf Dauer erhalten bleiben. In diesem Bereich sollen die verschiedenen Arten der Ausbildung und dereren Umsetzung bei der Freiwilligen Feuerwehr Theresienfeld beschrieben werden. Auch Berichte und Fotos zum aktuellen Ausbildungsgeschehen sind in diesem Abschnitt zu finden.

>>>> Ausbildung - Informationen

Erfolgreich beim NÖ Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen

Weiterlesen...

Am 01. Und 02. März 2013 fand in der NÖ Landes-Feuerwehrschule in Tulln der 14. Bewerb um  das NÖ Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen statt. Auch zwei Kameraden der FF Theresienfeld stellten sich erfolgreich der „Prüfung“

Weiterlesen...

Erfolgreiche Ausbildungsprüfung Atemschutz

Weiterlesen...

Am 12. Jänner 2013 nahmen 3 Trupps der FF Theresienfeld an der Ausbildungsprüfung Atemschutz teil. Nach langer Vorbereitung durften sich 11 Kameraden, als Erste im Abschnitt Wiener Neustadt Nord, der neuen Prüfung stellen.

Weiterlesen...

Sprintübung „Schadstoffwagerl“

Weiterlesen...

Am 18.12.2012 fand die Letzte Sprintübung im Jahr 2012 statt. Im Zuge eines kleinen Stationsbetriebs führte SB Florian Fromwald die auch von den „erfahrenen“ Kameraden schon teils vergessenen Geräte vor. Unter anderem wurde mit Hilfe von Saugschläuchen und einer Plane ein provisorischer  Behälter hergestellt und durch auffüllen mit Wasser sogar als durchaus einsatztauglich eingestuft.

Weiterlesen...

Brand eines Reitstalles – Planübung und praktische Umsetzung

Weiterlesen...

Weiterlesen...

Am Donnerstag den 13.12.2012 fand in Theresienfeld die letzte Gesamtübung für das Jahr 2012 statt. Die Übungsausarbeiter OBI KOLLER und FT SCHUCH überlegten

sich ein Brand-Szenario in einem theresienfelder Reitstall, welches zuerst in einer Planübung abgehandelt und in weiterer Folge als Einsatzübung praktisch beübt wurde.

Als Grundlage der Übung dienten die Erkenntnisse von einer Begehung im November, welche unter Beisein der Betreiber durchgeführt wurde.

Weiterlesen...

Dienstbesprechung des Prüfteams Ausbildungsprüfung Löscheinsatz

Dienstbesprechung des Prüfteams Ausbildungsprüfung Löscheinsatz
Die Prüfer der AP-LE trafen sich am 3. Dezember 2012 zu einer Dienstbesprechung im Feuerwehrhaus Theresienfeld.
In 2 ½ Stunden wurden dabei die Änderungen in den Bestimmungen zur Ausbildungsprüfung besprochen um eine einheitliche und faire Bewertung der Löschgruppen zu gewährleisten.
In der Praxis wurde unter anderen auch das Vorgehen bei der Türöffnung, Türcheck, Positionierung des Atemschutztrupps und Kommunikation im Trupp besprochen und durchgespielt. Besonderes Augenmerk galt dabei der Harmonisierung der Vorgehensweise mit den Vorgaben der Ausbildungsprüfung Atemschutz. Zum Abschluss lud Hauptprüfer FT Schuch sein Prüfteam zu einem gemütlichen Abschluss mit Mittagessen ein.
Ein besonderes Dankeschön an Dominik Koller für die Unterstützung und Kantienenbetreuung.
Weiterlesen...Die Prüfer der AP-LE trafen sich am 2. Dezember 2012 zu einer Dienstbesprechung im Feuerwehrhaus Theresienfeld.
In 2 ½ Stunden wurden dabei die Änderungen in den Bestimmungen zur Ausbildungsprüfung besprochen um eine einheitliche und faire Bewertung der Löschgruppen zu gewährleisten.
In der Praxis wurde unter anderen auch das Vorgehen bei der Türöffnung, Türcheck, Positionierung des Atemschutztrupps und Kommunikation im Trupp besprochen und durchgespielt. Besonderes Augenmerk galt dabei der Harmonisierung der Vorgehensweise mit den Vorgaben der Ausbildungsprüfung Atemschutz. Zum Abschluss lud Hauptprüfer FT Schuch sein Prüfteam zu einem gemütlichen Abschluss mit Mittagessen ein.
Ein besonderes Dankeschön an Dominik Koller für die Unterstützung und Kantienenbetreuung.

Additional information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen