Einsätze

Flurbrand in Theresienfeld

Weiterlesen...„Brandeinsatz für die Feuerwehr Theresienfeld, Verbindungsstraße Kreisverkehr Ostumfahrung, Flurbrand“ lautete die Alarmierung am Freitag, 24.08.2012 um 05:55 Uhr. Bei unserer Ankunft waren bereits rund 60m2 Wiese abgebrannt. Die letzten Glutnester wurden mittels C-Rohr abgelöscht und somit eine mögliche Ausbreitung auf die Bäume verhindert.

Weiterlesen...

Sirenenalarm - Brandeinsatz in Felixdorf

21.08.2012, 05:03 Uhr - Gewerbebetrieb-klein (Alarmstufe B2) in Felixdorf. Der Alarm stellte sich als Fehlalarm heraus, die FF Theresienfeld konnte nach wenigen Minuten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

 

TUS-Alarm in der Landesberufschule

Weiterlesen...18.08.2012 um 00.52 Uhr: TUS-Alarm (B1) Landesberufschule Theresienfeld.

Die FF Theresienfeld musste in der Nacht auf Samstag 3 mal zu TUS-Alarmen in die LBS Theresienfeld ausrücken.

Fahrzeugbergung - Badnerstraße

Weiterlesen...Am 10.08.2012 um 18.23 Uhr wurde die FF Theresienfeld zu einer Fahrzeugbergung in die Badnerstraße alarmiert. Die Lenkerin eines Kleintransporters unterschätzte die Höhe ihres Fahrzeuges und blieb in der Eisenbahnunterführung hängen.  Glücklicherweise wurde sie nicht verletzt.

Online-Presse: heute.at

Weiterlesen...

Wohnhausbrand in der Schnitzlergasse

Weiterlesen...Theresienfeld, 02.08.2012: Um 15:51 Uhr wurde die FF Theresienfeld zu einem Wohnungsbrand in die Schnitzlergasse alarmiert. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges waren der Hausbesitzer und ein Nachbar beschäftigt einen Brand auf der Terrasse zu bekämpfen. Der Besitzer erlitt bei den Löschversuchen starke Verbrennungen und wurde mit dem Notarztwagen ins LKH Wr. Neustadt verbracht. Der Nachbar wurde ebenfalls durch den Rettungsdienst versorgt.

Da laut Meldebild Alarmstufe 3 Ausgelöst wurde, wurden auch die Feuerwehren Sollenau und Felixdorf zur Einsatzstelle alarmiert. Die ersteintreffende Feuerwehr Theresienfeld  unternahm sofort einen Außenangriff um eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Hierbei wurde eine Gasflasche entdeckt und geborgen. In weiterer Folge wurde sofort durch Atemschutztrupps das Haus nach Personen durchsucht. Glücklicherweise war niemand mehr im Haus und auch der Brand beschränkte sich nur auf den Außenbereich und Teile des Dachs.

Neu: Zeitungsartikel: Kronenzeitung vom 04.08.2012 und NÖN Woche 32

Fotos Einsatzdoku.at (02.08.2012)

Weiterlesen...

Additional information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen